2022-02-Refugio-Bildwelt-33.jpg

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf

Anmeldungen im Psychosozialen Zentrum REFUGIO Thüringen:
Wenn Sie sich oder jemanden Dritten für einen Therapie- und/oder Beratungsplatz anmelden möchten, nutzen Sie bitte den Anmeldebogen, ohne den keine Anmeldung bearbeitet werden kann. Diese Anmeldung senden Sie bitte per Mail anmeldung@refugio-thueringen.de an uns.

Erster Schritt

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular auf Deutsch oder Englisch aus 

und unterschreiben Sie es.

Zweiter Schritt

Scannen Sie das Anmeldeformular ein oder fotografieren Sie es ab

und lassen Sie es uns anschließend per E-Mail zukommen.

Wenn Sie keine Möglichkeit haben uns das Formular digital zukommen zu lassen, können Sie es auch direkt in unseren Büros abgeben oder ausfüllen.

Suchen Sie Hilfe?

Aufnahmeprozess

 Anmeldung erreicht uns

(vorrangig Mail oder Fax) 

In der wöchentlichen Teamsitzung werden die Anmeldungen besprochen und entschieden.

Ihre Anmeldung wird berücksichtigt.

Sie bekommen eine Bestätigung.

Warten Sie bitte, bis der*die zuständige Mitarbeitende sich mit Ihnen in Verbindung setzt.

Informieren Sie uns bitte falls sich Ihre Kontaktdaten ändern.

Wir haben keine Kapazitäten.

Sie bekommen eine Absage und Verweis auf andere Institutionen.

Bei fortbestehendem Bedarf können Sie sich in 2-3 Monaten neu anmelden.

Leider können wir aufgrund unserer begrenzten Kapazitäten nur eine geringe Zahl von Klient*innen aufnehmen. Deshalb ist es auch bei einer Anmeldung bei REFUGIO hilfreich, parallel einen Termin bei Psychotherapeut*innen in Ihrer Umgebung zu suchen.